Donnerstag, 30. September 2010

Dienstag, 28. September 2010

Wo bleibt die Gerechtigkeit?






Was ist aus unserem Deutschland geworden?

Das Boese hat die Oberhand uebernommen, und das Gute wird gebeutelt ohne Ende.

Bis gestern dachte ich noch, wir haetten hier im Deutschland, nach 1945, Meinungsfreit aber soll ich denken? Nein!

Es werden einem Strafen angedroht, wenn man seine Meinung ueber das vermeintlich Boese schreibt, aus den Foren werden Beitraege zur Gerechtigkeit gestrichen und den Verfassern mit Verbannung gedroht.

Hat im Grunde etwas mit dem *Forum Romanum gleich, Senatoren die dort fuer eine Sache eingetreten sind, worden auch Mundtot gemacht, wobei es damals etwas entguletiges hatte.

Kommen wir wieder zur Grechtigkeit zurueck, das Boese darf  ungehindert schalten und walten und das Gute wird dann noch bestraft.

Um dem Ganzem noch die  Krone aufzusetzen, erscheint noch das Boese und verhoehnt das Gute, oeffentlich. Was fuer eine Gerechtigkeit.

Nun mal Faktura, ich werde hier solange, die Missstaende aus dem Chat anprangern, bis uns dort im Forum die freie Meinungsfreiheit zugestanden wird, und keiner mehr mit Verbannung bedroht wird oder gar gebannt wird sowie die Artikel entfernt werden.

Selbstverstaendlich mit den Optionen die im Grundgesetz verankert sind.

Weil Stillgehalten haben wir nun lange genug.

An Muffin15xx oder jetzt Blueberxxxxxx, sehr gerne habe ich dich hier erwaehnt, aber ist es nicht immer so, das du mit den Woelfen heulst, die gerade als die vermeintlich Staerkeren erscheinen?

Wie hast du dich damals bei mir Angebiedert, Astx total in den Dreck gezogen hast, und jetzt ist wieder alles heile Welt?

Hast du dich aber nur einmal gefragt warum Astx dich wieder in ihre Reihen aufgenommen hat? Gott vergibt, Astx nicht! Denk mal an diesen Satz, denn Astx lauert nur darauf, das du einen Fehler machst, und es dich dann gnadenlos in die Pfanne hauen kann.

Oder war es einfach nur Feigheit und Angst, weil du gesehen hast welche Pein und Anfeindungen Buffy-xx ausgestzt war und ist.

Das du das ganze jetzt total anders siehst, oder sehen willst, ist mir schon klar, weil noch wird dir die Gnade, wenn auch zaehneknirschend, von Astx zuteil.

Im Grunde ist es wirklich schade um dich, weil ich dachte du haettest mehr Herz und Hirn. Aber wie oben schon erwaehnt, soll ich denken? Nein!

Nun kannst du ja wieder heute Abend in meinem Raum kommen, und einen Kommentar abgeben, nur tue dies bitte wenn auch ich zu gegen bin. Danke.

Schlieszlich moechte ich dir auch Antworten koennen.

Nun noch allen einen schoenen Tag und morgen auf ein neues.  

*Anmerkung fuer L. K. aus W. bevor dieser durch den ganzen Chat stuerzt und das Forum Romanum sucht, dies war ein Platz im alten Rom, wo wichtige Staatsmaenner =  (fuer dich, die Menschen,  die heute dafuer  sorgen das es HartzIV-Geld gibt) zusammen kamen, und redeteten. 

Postes by Joerg Hartwig

Ich glaube ich kann fliegen

Mein neues Fluggeraet

Montag, 27. September 2010

Austeilen Ja - Einstecken Nein






Gestern Abend im Chat, hatte ich waehrend eines Ueberfalls von Astx und ihren helfers Helfern folgendes geschrieben:" wo ist denn Astx jetzt, muss sie ihren Herzschrittmacher neu einstellen?"

Darauf folgte dann Nachts um 0004 dieses:

Sms Astx: Habe gerade gehòrt das Du ùber mich und meine Krankheit hergezogen hast(Herzschrittmacher usw)also das überschreitet wirklich die Grenzen des tragbaren,das man sich ùber die Krankheit anderer im Chat lustig macht zeigt doch mal wieder was Du fùr einen miesen Charakter hast.Wie dem auch sei ich werde das weiterleiten denn das hat mit Spaß nix mehr zu tun mfg Astx (original Text, vom Smseingang hier eingefuegt).

Und das schlaegt dem Fass den Boden aus.

Da erdreistet sich diese Frau, allen  ernstes, mir solch eine Sms zu schicken?

Die Frau, die hinter dem ganzen Theater in merinem Raum  steht, die Mitchatterinen mit ihren Fehlern und Krankheiten absolut erbarmungslos niedermacht,

die noch nicht mal Halt davor macht unschuldige Kinder von Mitchatterinen mit in den Dreck zu ziehen und darueber  lacht,

die, die  hier in den Komentaren erbarmungslos ueber meine Freundin Jutta und meinem Freund Ronny hergezogen hat, und sich dabei auch nicht mit absurden Beleidigungen, Demuetigungen und Hetztriaden zurueckgehalten hat,

die mir am Telefon droht, das ich solange keine Ruhe in meinem Raum haben werde wie Buffy-8x mitschreibt,

die in Hardcore8x, alias L. K. aus W. ein williges sowie einfaeltiges Werkzeug gefunden hat, der blindlinks ihre Order ausfuehrt,

die wagt es mir solche eine Sms zu schicken und denkt dann auch noch das diese Sms irgerndetwas in mir bewirken soll? 

Es ist nun auch an dem Chatbetreiber, das er endlich Astx und ihren Spieszgesellen ein  fuer alle mal das Handwerk legt, damit wir wieder in Ruhe chatten koennen. Und es ist auch an uns anderen Chattern, zusammen zu stehen und mit legalen Mitteln diese entartete Personen aus dem Chat zu tilgen. Damit endlich wieder Ruhe einkehrt. Weil so geht es auf keinen Fall weiter!

Astx, wir werden nicht aufgeben!

Zu der Truppe von Astx gehoeren wie schon erwaehnt Hardcore8x sowie dessen Freundin Hasenpupx und Muffin150x. Wobei ich letztere nicht verstehen kann, das sie sich erneut von Astx hat einwickeln lassen.

Astx, wir werden da sein!  

Postes by Joerg Hartwig

Donnerstag, 23. September 2010

Donnerstag, 23.09.10





Einen wunderschoenen guten Morgen euch  da draussen. Hoffe ihr habt alles gut geschlafen.

Gestern war, bisaufein paar Kleinigkeiten, ein Ruhetag. Mal etwas die Seele baumeln lassen. Tat mal ganz gut, man sieht jetzt Dinge etwas  klarer.

Das ich gestern Morgen komplett  verschlafen  habe, zog  sich wie ein  roter Faden durch den ganzen Tag. Nun, kommt alles vor.

Gestern Morgen hatte ich ein klaerendes Telefonat, und hoffe das nun doch die Vernunft siegt, und im Chat,in meinem Raum,wieder Ruhe einkehrt.

Gestern Nachmittag zog ich noch etwas handwerklich zu Felde,und brachte ein paar Gardinenleisten an.

Und nun, tja und nun warten  wir mal in Ruhe ab, was der Tag heute so bringt.

Tschueszelinchen

Postes by Joerg Hartwig

Mittwoch, 22. September 2010

Fwd: AW: Re: AW: Re: oder naechtliches Stalking

HINWEIS: BITTE VON UNTEN NACH OBEN LESEN!!!

Was man sich des Nachtens nicht alles von Asti's Gurkentruppe gefallen lassen muss.

---------- Weitergeleitete Nachricht ----------
Von: "renegade" <017636xxxxxx@o2online.de>
Datum: 22.09.2010 00:55
Betreff: AW: Re: AW: Re:
Stalker: ich sage dir nun laß die frau in ruhe. oder komm vor bei dann kannst mal die frau in die augen sehen . joerg warte uhr uhr uhr aber du hast angst. hmm mit 43 jahre .lol.


-----Ursprüngliche Nachricht-----
Datum: Wed, 22 Sep 2010 00:45h
An: renegade <017636635xxxx@o2online.de>
Betreff: Re: AW: Re:


Ich: .lol. mw ich soll bei euch anrufen? Mit unterdrueckter nummer? Niemals!!
Umgekehrt wird ein schuh draus. Und auf die nummer mit meiner frau freu
ich mich jetzt schon. Nur ein hinweis, die gute hat nicht so einen langen
geduldsfaden.
Lol das wird ein spass. Lol mw.

22.09.2010 00:29 schrieb am "renegade" <017636635xxxxx@o2online.de>:

Stalker: ach joerg schau dich mal an. was du bist:) und die tage kommen u wir lachen.
jetz schon über dich. u jenny. u du kannst noch mehr. machen. aber wir sehen
alles du arme sau:d u laß die anrufe bei mir. u mache die nr rein aber du
bist so feige u ich muß mal mit deine frau reden. die kann mir noch mehr
sagen. über dich. u dann lachen. gruß jenny.


-----Ursprüngliche Nachricht-----
Datum: Tue, 21 Sep 2010 23:56h
An: renegade <0176366350xxxx@o2online.de>
Betreff: Re:


Ich: Eben lars, wir werden sehen. Gruss an jenny. *lol*

21.09.2010 21:44 schrieb am "renegade" <017636635xxxx@o2online.de>:

Stalker: .lach. der tag kommt kumpel. gruß jenny. arme sau.
Unterwegs über Ihre E-Mails informiert mit der kostenlosen
SMS-Benachrichtigung von o2! Mehr Infos unter
http://www.o2online.de/goto/benachrichtigung



Unterwegs über Ihre E-Mails informiert mit der kostenlosen
SMS-Benachrichtigung von o2! Mehr Infos unter
http://www.o2online.de/goto/benachrichtigung



Unterwegs über Ihre E-Mails informiert mit der kostenlosen SMS-Benachrichtigung von o2! Mehr Infos unter http://www.o2online.de/goto/benachrichtigung


Dienstag, 21. September 2010

Dienstag, 21.09.2010





Guten Morgen euch allen da drauszen, man bin ich wuetend.

Zum Einem: da habe ich mir vor geraumer Zeit eine Pckstation eingerichtet. Nun bekam ich vor gut drei Wochen eine Mail, das ich die Packstation nicht nutzen wuerde, den Link bestaetigen sollte und die Packnummer  koennte fuer andere Benutzer wieder freigeschaltet werden. Da ich ueber die  Mail dermaszen sauer war, habe ich gar nichts gemacht, auszer die Mail  sofort zu loeschen.

So, nun erwarte ich ein Paket  erwarte, habe ich heute morgen bei der Post  angerufen, und siehe da, alles ist "schoen" (O-Ton der Frau vom Amt). Diese o.g. Mails dienen nur der Verarsche und zur Verunsicherung. Man hat  seine Packstation quasi sein ganzes Leben (O-Ton der Frau vom Amt).

Es ist doch abartig was nicht alles fuer Schindluder getrieben wird. Nur noch Missbrauch und Neid.

Zum Anderen: sind es die unhaltbaren Zustaende im Chat. Es kann doch nicht sein das eine Handvoll Chaoten einem alles kaputt machen duerfen. Vom Raum angefangen bis zum runter Voten.

Und was ueberhaupt nicht geht, ist das offen in einem Raum gedroht wird wenn man mit einer bestimmten Userin schreibt "erbamungslos" abgevotet wird. Wo soll das noch hinfuehren.

So und nun  hier eine klare Ansage, denn im Chat  darf man es ja nicht, da wird der Beitrag im Forum entfernt.  ASTI, PFEIFFE ROMPERSTOMPER (ALIAS HARDCORE81)  UND DEN REST DEINER GURKENTRUPPE, SOWIE  DICH SELBST MIT DEINEN  UNZAEHLIGEN NICKS,  ZURUECK!!! Denn  lange werden wir uns deine Verleumdungen nicht mehr gefallen lassen. Hoffe das war jetzt deutlich genug.

Sodele, nun  haben wir hier mal genug Luft abgelassen, und hoffen das es doch noch  ein schoener Tag  wird.

Macht alle das Beste draus.

Tschueszelinchen

Postes by Joerg Hartwig

Montag, 20. September 2010

Montag, 20.09.2010





Einen wunderschoenen guten Morgen, und einen ruhigen Start in die Woche, euch allen.

So wie auf dem Bild fuehle ich mich, was  mein Gesundheit angeht. Erst die  Nummer mit dem Fuss, dann das Herzchaos und jetzt wieder Fuss. Alles Mist. Vom Arzt bekommst du Ibu hochdosiert und gut ist das. Die Ibus kann er selber nehmen.

Das Wochenende verlief im Grunde recht ruhig. Am Samstag wurde der Container befuellt, und gestern war dann aufraeumen und putzen angesagt. Aber alles in Ruhe und Gemuetlichkeit.

Und nun wollen wir mal in aller Ruhe schauen, was die neue Woche bringt.

Kommt gut durch den Tag.

Tschueszelinchen

Postes by Joerg Hartwig

Samstag, 18. September 2010

Der Tag des Wartens





Einen wunderschoenen guten Morgen sowie einen entspannten  Samstag.

Gestern habe ich mich nicht gemeldet, da ich den groeszten  Teil des Tages mit warten verbracht. Wenn man nicht alles selbst macht.

Aber nun ist der Container hier, und es kann los gehen. Sich mal von alten Erinnerungen trennen, egal ob sie schoen oder unschoen waren.

Und das warten  setzte sich auch in den Abendstunden fort, nur war die Warterei vergeblich. Ist nicht schoen, aber man kann es  nicht mehr aendern.

Sodele dann wollen wir mal den Container fuellen, und hoffen  das noch  etwas vom Samstag ueberbleibt.

Macht es euch gemuetlich und kommt gut durch den Tag.

Tschueszelinchen

Postes by Joerg Hartwig

Donnerstag, 16. September 2010

Da Isser wieder





Einen wunderschoenen guten Morgen, da bin ich wieder.

Entschuldigt bitte, aber in den letzten Tagen fehlte mir leider die die Motivation zum hier schreiben.

Und so viel ist in den letzten Tagen auch nicht geschehen.

Gut, wir hatten wieder mal den 9/11, wie kann sich ein Volk nur so verdummen lassen? Naja sind halt Amerikaner.

Was mich nur jedesmal sehr aergerlich macht, ist das Vorlesen der 3800 Opfern.

Wer liest die Namen , der Opfer, vor welche durch die zwei amerikanische Atombomben in Japan ums Leben gekommen sind?



Die Namen, der Opfer, die durch den Begriff "friendly fire" in einem sinnlosen Vietnam Krieg sowie im Irak gefallen sind?

Der zu Tode misshandelten Sklaven?

Der grausam  dahin gemetzelten Ureinwohner Amerikas?

KEINER!

Ach, ich rege mich nur wieder auf.

Und das waere nach gestern nun mal ueberhaupt nicht gut.

Meine Pume meinte sie muesste mir mal wieder meine natuerlichen Grenzen aufzeigen, und pumpte daher mal fuer fast 12 Stunden in dem Rythmus der ihr gefiel. Aber mit viel Ruhe und einem Heilstein, ein Onyx haben wir auch diese Herausforderung gemeistert.

An dieser Stelle moechte ich mich noch bei meinem Freund Ronny bedanken, der mich gestern im Chat vertreten hat. Danke Ronny.

Sowie allen anderen lieben Menschen, die gestern fuer mich da waren. Vielen Dank euch.

Sodele, nun werden wir es heute etwas ruhig angehen lassen, und schauen was der Tag bringt.

Kommt ebenfalls gut durch den Tag.

Tschueszelinchen 

Postes by Joerg Hartwig

Dienstag, 14. September 2010

Siehe Bild

Tut mir leid, das ich euch vergessen habe. Ab morgen geht es hier weiter. tschueszelinchen

Freitag, 10. September 2010

Let's dream


 Cooles YouTube-Video 

Hoert  einfach nur rein, hoert die Stimme und laszt euch treiben.

Postes by Joerg Hartwig

Erkenntnis 3





Manchmal ist der Schmerz so grosz, das man meint er vergeht nie.

Aber dann kommt eine Kleinigkeit, die  die den Schmerz nimmt.

Postes by Joerg Hartwig

Donnerstag, 9. September 2010

Super lustiges Bild





Oder nicht ?

Und von ihm http://www.fischimglas.de hab ich das

Postes by Joerg Hartwig

Erkenntnis 2






Manchmal benimmt man sich in Gefuehlsdingen  wie ein Elefant im Porzellanladen.

Manches laeszt sich Kleben, aber manches bleibt  fuer immer zerstoert.

Postes by Joerg Hartwig

Dienstag, 7. September 2010

Haariege Sachen

Das alles war mal auf meinem Kopf und in meinem Gesicht

Blutkaese

man, ich sollte etwas gegen das zahnfleischbluten machen.

Dienstag





Guten Morgen ihr. So wie auf dem sitze ich jetzt auch hier, und schreibe euch diese Zeilen.

Nun duerft ihr leider nicht zu viel erwarten, denn gestern war wie so eine Art Ruhetag.

Die Einen waren mit der Klaerung amtlicher Dinge beschaeftigt, andere mit einer Art Arbeitspraesentation und wieder Andere haben einen scheinbar vergessen.

Folglich war ich alleine und ohne Aufsicht. Was im Grund nie gut ist.

Aber mir war auch nicht so nach Streichen oder anders artigen Unsinn.

Gut, das mit dem Senf unter dem Tuergriff, und das mega Geschrei von Tochter Nummer 2, rettet doch irgendwie den Tag. Was mich nun etwas verunsichert ist die Drohung von Tochter Nummer 2 das ein Rachefeldzug folgen wird. Oh, Oh.

Dann schauen wir mal was der Tag so bringt, denn zumindest heute Vormittag soll es etwas vorran gehen. Gut, wir werden sehen.

Nun kommt alle gut durch den Tag, macht mal Pause und haltet fuer einen Moment inne, und besinnt euch des Lebens.

Tschueszelinchen.

Postes by Joerg Hartwig

Montag, 6. September 2010

Montag - Wochenstart





Einen wunderschoenen Guten Morgen, nun beginnt eine neue Woche mit bestimmt vielen kleinen und grosse Ueberraschungen. Hoffentlich sind der Groszteil positiv.

War das ein Wocheende, Chaos pur in alle Richtungen. Aber man hat alles, zu einem vernuenftigen Abschluss gebracht, so soll es sein.

Wiszt ihr was ich am meisten hasse? Unangemeldeter Besuch. So wie gestern. Erst hiesz es wir fahren zu den Kindern, nein, bimmel bimmel und sie standen Alle vor der Tuer. Super. Auch das haben wir bewaeltigt.

Dann schauen wir mal ganz gelassen und harren der Dinge, die da kommen.

Tschueszelinchen

Postes by Joerg Hartwig

bountybunny und milckywaymacho

ein Traum, es war ein Traum

Sonntag, 5. September 2010

Freitag, 3. September 2010

Freitag, 03.09.10 oder



die (Un)Wichtigkeit mancher.

Man war  das gestern wieder herrlich, wie wichtig sich doch manche nehmen.  Oder besser Austeilen koennen sie aber beim Einstecken hapert es  dann. Selber koennen sie Beleidigen, Umwahrheiten verbreiten und andere  nach Herzenlust deformieren. Aber Weh man wehrt sich. Hui, dann wird man mit Anrufen und Emails uebersaet, dann wird heftig mit der Exikutive gedroht. Kommt Mann damit nicht weiter oder Mann verheddert sich so im  Stottern, dann musz Frau ran.

Oi, und Frau hat dann auch alle (un)passenden Paragraphen parat, und denkt sie kann damit  Eindruck schinden.

Gut, waeren die Paragraphen angebracht, klar dann beeindrucken sie auch, nur in diesem Falle, leider nein. Denn wenn man bzw. Frau vergisst ihre gesammelten Werke, vor dem Zugriff dritter, zu schuetzen (Funktion ist Vorhanden, bei  allen Anbietern) stimmt Frau stillschweigend einer Veroeffentlichung zu.

Naja der Kluegere gibt nach, und freut sich darueber wie andere sich aufregen. Die abendliche Heimsuchung,  dieser Beiden Gehirnakrobaten war dann die Kroenung meines Frohsinnes. Die  Dummen sterben halt  niemals aus.

Wie ihr seht hatte ich gestern einen aeuszerst lustigen  Nachmittag.

Der  Vormittag hingegen, verlief weniger Lustig, aber dafuer in voelliger Ruhe. Der Umzug neigt sich auch  dem Ende, also was will man noch mehr.

Es ist Zeut das ich mich verabschiede, und mich in den Schlaf traellere mit  dem Lied "ein Bild uupps ein Lied zieht um die Welt".  

Tschueszelinchen

Postes by Joerg Hartwig

Donnerstag, 2. September 2010

Donnerstag, 02.09.10





Gut, der Text passt nicht  so richtig, aber ich fand das Bild so schoen.

Guten Morgen euch allen da drauszen, hoffe ihr habt alle  gut  geschlafen.

Bei mir ging es so. Muss ab heute  nun  jede Nacht noch ein paar Einheiten dazu  spritzen. Immer um 0400. Aber es ist  von Erflog gekroent. Hab doch gesagt, ich pack den Nuechternzucker bei den Eiern.

Gestern war soetwas wie Ruhetag. Muss auch mal sein. Also haben wir den ganzen Tag rumgegammelt.

Am Nachmittag dachte ich, ich bekomm  eine Erkaeltung, Nase zu, Hals zu, Kopf und Gliederschmerzen. Aber zwei kleine Schwedenbitter - Kraeutertees haben der Sache ein Ende gemacht. Bin  wieder Topfit. So soll es sein.

Einen Aufreger gab es gestern Abend noch. In den RTL2 news, wurde  ein Video gezeigt, wo eine Frau, boese lachend, Hundwelpen aus einen Eimer in einen Fluss warf. Wie kann man so grausam sein? Man kann nur hoffen das man diese Frau fasst, und ebenfalls ersaeuft. So richtig schoen langsam. Was  sind wir Menschen fuer Schweine.

Nun lasst uns in den Tag starten, packen wir es an.

Tschueszelinchen 

Postes by Joerg Hartwig

Mittwoch, 1. September 2010

Telefonat Oma und Polizei


 Cooles YouTube-Video 

Postes by Joerg Hartwig

Mittwoch 01.09.2010





Gurten Morgen euch da drauszen.

Nun bin ich seit 0515 wach, und sitze hierum.

Hab schon alles gemessen, geduscht und eingenommen.

Jetzt sitze ich hier und denke darueber nach, wie man die Einsamkeit am Besten bekaempft.

Was ist Einsamkeit ueberhaupt?  Braucht man ab und zu etwas Einsamkeit um durchzuatmen?

Jedenfalls fuehlt es sich merkwuerdig an. Man fuehlt quasi die Stille, die Stille, die einen Hauch von Kuehle verbreitet. Ist es das Gefuehl der Kuehle  das uns die Einsamkeit so unertraeglich macht?

Noch  nicht mal ein Vogelzwitschern ist zu  Hoeren. Nur die Fahrgeraeusche  von der nahegelegenden Bundesstrasze  dringen  an mein Ohr.

Die Einsamkeit kann aber von Nutzen sein, um mal in sich rein zu Hoeren. Mit sich selber ins Reine kommen. Wirkt irgendwie befreiend.

Da steck ich mir noch eine Zigarette an, und werde mich dann ins Tagesgeschehen aufbrechen.

Hoffe das der Tag viel gutes bereithaelt.

Tschueszelinchen

Postes by Joerg Hartwig